So-La-Bon: Latschenkiefern Hustenbonbons mit Solesalz

Der So-La-Bon der Firma Josef Mack ist ein traditioneller Latschenkiefern-Hustenbonbon aus dem Berchtesgadener Land.

Advertisements

Zusammensetzung der So-La-Bons

Nach altem Originalrezept kombiniert der So-La-Bon natürlich-milde Salze der Bad Reichenhaller Alpensole mit bewährten Auszügen von Spitzwegerich, Thymian, Tiroler Latschenkiefer, Pfefferminze, Eukalyptus sowie Honig und Gerstenmalz.

Wirkung der So-La-Bons

Der So-La-Bon beruhigt den Hals, erfrischt den Atem und befeuchtet die Schleimhäute bei trockener Luft. Insbesondere bei Husten und Heiserkeit wirken die So-La-Bons wohltuend und beruhigend.

So-La-Bon-Tüte der Firma Josef Mack
So-La-Bon-Tüte der Firma Josef Mack

Zutaten der So-La-Bons

    • Zucker
    • Glukosesirup
    • Kandisfarin
    • Honig
    • Gerstenmalzextrakt
    • Bad Reichenhaller Solesalz (3,1%)
    • Thymianextrakt
    • Tiroler Latschenkiefernöl
    • Spitzwegerichextrakt
    • Pfefferminzöl
    • Zitronenöl
    • Eukalyptusöl

Lagerung von So-La-Bons

Die So-La-Bons sollten trocken und kühl, d.h. unter Ausschluss direkter Sonneneinstrahlung gelagert werden.

Bezug von So-La-Bons

Die Latschenkiefern-Hustenbonbons können direkt bei der Firma Mack Natur im oder zahlreichen Online-Apotheken geordert werden. Vor Ort, das heißt im Berchtesgadener Land lassen sich die So-La-Bons in mehreren kleinen Geschäften beziehen. Der Preis liegt für eine 75g Tüte bei circa 2,50€.

SOLE-LATSCHENKIEFERN Hustenbonbons im Internet kaufen

Zu kaufen bei Amazon

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.