Sole Salbe

Sole Salbe wird insbesondere für die Anwendung bei sehr trockener Haut empfohlen. Lesen Sie woraus Sole Salbe besteht, wer Hersteller sind und welche Wirkung ihre Anwendung erzielt.

Eine Salbe ist eine halbfeste Zubereitung, die zur Anwendung auf der Haut (als Heilsalben, Wundsalben) oder auf den Schleimhäuten (z.B. Bepanthen Augensalbe) bestimmt ist. Sie dient der gezielten Behandlung und Pflege sowie dem Schutz der Haut oder Schleimhäute. Salben bestehen aus einer hydrophoben (wassermeidend) oder hydrophilen (wasserliebend) Grundlage in Kombination mit natürlichen oder synthetischen Stoffen. Salben können ein einphasiges (z. B. Vaseline) oder mehrphasiges (z.B. Wasser-in-Öl) System sein. Wirk-, Heil- oder Arzneistoffe können in die Salben eingearbeitet werden.

Die Familie der Salben wird unterschieden in:

  • einphasige Salbe
  • Creme
  • Gel
  • Paste

Eine Salbe die den natürlichen Grundstoff Natursole beinhaltet wird als Sole Salbe oder Natursole Salbe bezeichnet (Hersteller u.a. Ombia Med, Mildeen Med.). Die Sole Salbe ist somit eine mehrphasige Salbe, da die Natursole ein Salz-Wasser-Gemisch ist. Natursole wird aus natürlichen Solequellen gewonnen und enthält, für den Körper wichtige, Mineralstoffe. Ursprünglich entstand die Natursole aus Ablagerungen von Meersalzen. Sie ist von hoher Reinheit, da sie in der Erde geschützt, den Umweltbelastungen nicht direkt ausgesetzt ist.

Sole Salbe – Anwendung

Die Anwendung von Sole Salbe wird insbesondere für trockene, schuppige Hautstellen mit starkem Juckreiz empfohlen. Verhärtete und rissige Hautstellen an Händen, Füßen, Ellbogen und Knien werden durch sie gemildert. Im Rahmen der Anwendung lässt sich die Sole Salbe mit der Hand gezielt auf die betroffenen Körperstellen auftragen. Darüber hinaus kann Sole Salbe kann auch therapiebegleitend im Rahmen von Neurodermitis, Schuppenflechte und endogenen Ekzemen angewendet werden. Die Sole Salbe sollte nicht auf stark geschädigter Haut und offenen Wunden angewendet werden.

Sole Salbe – Wirkung

Der Sole Salbe wird, wie der Sole Tinktur,  eine antibakterielle, entzündungshemmende, durchblutungsfördernde und lindernde Wirkung zugesprochen. So trägt Ihre Anwendung dazu bei, dass Spannungsgefühl der betroffenen Hautstellen zu lösen, die Schuppenbildung zu mildern und den Juckreiz zu lindern. Ihre Haut fühlt sich spürbar weicher und geschmeidiger an.

Des Weiteren werden Anwendungen mit Natursole nachgesagt, dass sie die Entschlackung des Körpers und die Stärkung des Immunsystems fördern.

Wer Sole Salbe herstellt und wo man Sole Salbe kaufen kann

Bekannte Hersteller von Sole Salbe sind Ombia med. und Mildeen med. (Ombia Sole Salbe oder Mildeen Sole Salbe). Kleinere Anbieter von Sole Salben lassen sich im Internet recherchieren. Oder Sie beziehen in Ihrer Apotheke Sole Salbe. Sollten Sie nach größeren Alternativanbietern der Pharmaindustrie suchen, fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Topseller bei Amazon

Hinweis

Verwenden Sie die Information von www.salz247.de nicht als alleinige Grundlage für gesundheitsbezogene Entscheidungen. Die Informationen dieser Internetseite sind zwar sorgfältig geprüft, dennoch kann keine Garantie übernommen werden. Fragen Sie bei gesundheitlichen Beschwerden Ihren Arzt, Zahnarzt, Heilpraktiker oder Apotheker und nehmen Sie Medikament nur in Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein.

Kommentar verfassen