Diätsalz

Diätsalz ist ein Ersatzmittel für Kochsalz, welches bei einer natriumarmen Diät und Ernährung verwendet wird. Deswegen wird Diätsalz gemeinhin als Kochsalzersatzmittel bezeichnet.

Advertisements

Zusammensetzung von Diätsalz

Das Natrium wird bei Diätsalz durch Kalium, Magnesium oder Calcium ersetzt. Die meisten Diätsalze basieren jedoch ausschließlich auf Kaliumchlorid.

Kennzeichnungspflicht von Diätsalz

Diätsalze gelten als kennzeichnungspflichtig, was nichts geringeres bedeutet, als dass alle Lebensmittel, die Diätsalz beinhalten, gekennzeichnet werden müssen. Diese Kennzeichnung erfolgt zumeist gut sichtbar auf der Verpackung der Diätsalze.

Anwendung von Diätsalz

Wie bereits erwähnt wird Diätsalz häufig in Verbindung mit einer Salzdiät oder prinzipiell salzarmer Ernährung angewendet. Dabei wird das herkömmliche Kochsalz soweit es geht weggelassen und durch Diätsalz ersetzt.

Wirkung von Diätsalz

Wird Kochsalz durch Diätsalz ersetzt, geschieht etwas vereinfacht folgendes im Körper: Natriumchlorid (Kochsalz) bindet Wasser im Körper. Wird das Natrium zum Beispiel durch Kalium ersetzt, wird weniger Wasser im Körper gebunden und der Körper scheidet mehr Wasser aus. In der Regel verliert man dadurch etwas an Körpergewicht.

Vorsicht ist vor eigenständigen Salzdiäten geboten. Diese sollten nur unter ärztlicher Kontrolle durchgeführt werden!

Geschmack von Diätsalz

Diätsalzen wird ein bitterer, metallischer Geschmack nachgesagt. Man kann sie durchaus beim Kochen zum Würzen verwenden, allerdings eignen sie sich weniger als Prise Salz beziehungsweise zum direkten Salzen von Speisen. Dafür sollte man in der Regel auf herkömmliche Salze zurückgreifen. Mehr zu diesem Thema liest du in unserem Artikel zur Verwendung von Salzen.

Wo kann man Diätsalz kaufen und wer stellt es her?

Diätsalze sind in Apotheken, Drogerien und einigen Supermärkten erhältlich. Bekannte Hersteller von Diätsalzen sind Dr. Ritter-Diätsalz, Disalz Diätsalz, Sina-Diätsalz, uvm.

Topseller bei Amazon

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.