Was hat Salz mit einem Kühlschrank gemeinsam?

Salz verlängert die Haltbarkeit von Speisen, indem es den Lebensmitteln Wasser entzieht und so das Wachstum von Bakterien und Schimmelpilzen hemmt.

Advertisements

Auch Salzlake konserviert – das Zellwasser der eingelegten Nahrung vermischt sich so lange mit der Lake, bis der Salzgehalt beider Flüssigkeiten ausgeglichen ist.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.